Zahnarztpraxis Dr. Koitzsch  

Ihre Praxis für Zahngesundheit in Burkhardtsdorf 

Implantate

 

Quelle: Dentaurum Implants

Die Einsatzmöglichkeiten von Implantaten sind vielfältig: Neben einzelnen Zähnen können auch größere Lücken versorgt werden. Ebenso dienen Implantate als Basis für die Befestigung von abnehmbaren Prothesen, welche oftmals ohne diese zusätzliche Verankerung nur ungenügenden Halt haben.

In unserer Praxis setzen wir seit 1997 erfolgreich das TioLogic-Implantatsystem der Firma Dentaurum mit Sitz in Deutschland ein. Es beteht zu 100% aus absolut bioverträglichem Titan und ist "made in Germany".

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis die gesamte Behandlung von der Planung über die Implantation bis hin zur prothetischen Versorgung an. So wird der Behandlungsablauf optimiert und Überweisungen zum externen Kieferchirurgen sind in der Regel nicht erforderlich. Durch ständige und umfassende Fortbildung auf dem Gebiet der Implantologie sind wir in der Lage, die sich ständig weiterentwickelnden Möglichkeiten bei der Versorgung mit Implantaten zu realisieren.

 

Die Vorgehensweise bei der Implatation gliedert sich in drei Behandlungsphasen:

  • Nach eingehenden Beratungsgesprächen folgen die umfassende zahnmedizinische Untersuchung sowie die Anfertigung von Röntgenaufnahmen. Basierend auf den ermittelten Befunden und Auswertung der Röntgenbilder wird zunächst die spätere Implantatposition präzise ermittelt und festgelegt. Dazu kommt unter anderem auch digitale Planungssoftware zum Einsatz.
  • Im zweiten Schritt wird das Implantat unter örtlicher Betäubung genau an der zuvor ermittelten Position in den Kieferknochen eingesetzt. Während der nun folgenden Einheilphase von 3 - 6 Monaten wächst der Knochen so an das Implantat heran, dass dieses fest im Knochen sitzt. Anschließend können dann den individuellen Bedürfnissen entsprechend Kronen, Brücken oder Prothesen dauerhaft auf den Implantaten verankert werden.
  • Die dritte Phase der Behandlung beinhaltet die Nachsorge. Um einen optimalen dauerhaften Halt der Implantate zu sichern, müssen regelmäßige Kontrollen sowie die Durchführung von professionellen Zahnreinigungen erfolgen.

In einem Beratungsgespräch können wir Sie eingehend über die individuellen Voraussetzungen informieren, die erfüllt sein müssen, um die Vorteile der Implantatbehandlung voll nutzen zu können.

Weitere Informationen der Zahnärztekammer über Implantate finden Sie hier.

zurück